• Neues von Mamisol

  • Schneller und effizienter Service

  • Kompetente, langjährige Mitarbeiter

  • Gute Erreichbarkeit unserer Lager


MAMISOL Combi Light

MAMISOL Combi Light weiss

Produktbeschreibung:

  • Mineralischer Klebe- und Einbettmörtel mit besonders hoher Ausgiebigkeit.
  • Klebe- und Einbettmörtel für Aussenwärmedämmung
  • GREOTHERM System K und M (EPS-Dämmplatten und Steinwolle-Dämmplatten Dünnschicht).
  • Kann mit mineralischen oder organisch gebundenen Deckputzenbeschichtet werden.

Technische Angaben:
Bindemittelbasis: Weisszement, Weisskalkhydrat
Zuschläge: Silikatische und calcitische Zuschläge (Körnung bis 1.2 mm) Leichtzuschlagstoffe, abgestimmte Zusätze, Vergütungsstoffe.

Verbrauch:
ca. 1.0 kg/m2 pro mm Schichtstärke.
Klebemörtel ca. 3,2 kg/m2
Gewebeeinbettung ca. 3,2 kg/m2.

Bei den Verbrauchsangaben handelt es sich um Erfahrungswerte. Diese können je nach Untergrund, Wetterbedingungen und Verarbeitung abweichen.

Messwerte:
Frischmörteldichte ca. 1.28 kg/dm3
Wasseranspruch ca. 7.0 Liter pro Sack
Haftzugfestigkeit auf EPS F20 ca. 0.15 N/mm2 (Bruch in EPS)
Druckfestigkeit Würfel ca. 5.0 N/mm2
Biegezugfestigkeit ca. 2.0 N/mm2

RID/ADR:
Keine Gefahrenklasse

Schutzmassnahmen:
Reizt die Atmungsorgane und die Haut.
Bei Augenkontakt besteht die Gefahr ernster Augenschäden.
Beim Mischen und Verarbeiten Schutzbrille und Schutzhandschuhe tragen.

Lieferform:
Sack à 25 kg 30 Säcke pro Palette

Farbton:
weiss

Lagerung:
In trockenen Räumen möglichst auf Lattenrost oder Paletten
bei Raumtemperatur, mind. 6 Monate.

Verarbeitung:
Untergrund : Trocken, frei von Schmutz, Staub.
Alte Farbanstriche sind bei schlechter Haftung oder starker Kreidung zu entfernen.
Kritische Untergründe mit Tiefgrund überarbeiten.

Grundierung:
nicht notwendig bei geeigneten Untergründen.

Ausführung:
Mit sauberem, kaltem Wasser mit Rührwerk mischen oder kann mit üblichen Verputzmaschinen verarbeitet und mit allen üblichen Förderanlagen transportiert werden.
Der gemischte Mörtel muss innert 2 h verarbeitet werden.
Angesteiftes Material darf nicht wieder angerührt/verdünnt werden.
Mit Stahltraufel auftragen.
Vor einer nachfolgenden Deckbeschichtung muss auf eine genügende Abbinde- und Trocknungszeit geachtet werden.
Für Aussendämmarbeiten sind die entsprechenden Verarbeitungsvorschriften richtungsweisend.

Bedingungen:
Temperaturbereich: + 5° C bis + 30° C.
Frische Verputzschicht vor Schlagregen, Sonneneinstrahlung, Zugluft und zu schnellem Austrocknen schützen.

Im übrigen gelten die jeweils gültigen Merkblätter des SMGV sowie die SIA-Norm V242/1, „Verputz und Gipserarbeiten“

Besonderes:
Fremdzusätze dürfen keine beigemischt werden.

Bei Fragen über den Einsatz und die Verarbeitung steht Ihnen das MAMISOL Verkaufsteam gerne zur Verfügung.

Weiteres:
Die Produktebeschreibungen sind als Richtlinien gedacht und entsprechen dem derzeitigen Stand unserer Erkenntnisse. Sie stellen allgemeine Hinweise dar und berücksichtigen nicht den konkreten Anwendungsfall. Unsere Gewährleistung beschränkt sich auf die Qualität der gelieferten Produkte. Im übrigen gelten unsere allgemeinen Liefer- und Zahlungskonditionen.

Baumaterial für Haus und Garten